Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb!

0

Herzlich Willkommen!

* alle Preise inkl. MWSt

Mehr Ansichten

Ölziehset

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

28,50 €
Inkl. 10% USt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Genau ausreichend für die empfohlene Anwendungsdauer!

* Pflichtangaben

28,50 €
Inkl. 10% USt., zzgl. Versandkosten

Details

Ölziehset mit kaltgepressten Ölen aus biologischem Anbau

 

Das Ölzieh-Set besteht aus 1 Bio-Sonnenblumenöl, 1 Bio-Distelöl und 1 Bio-Erdnussöl jeweils 250ml.

Genau ausreichend für die empfohlene Anwendungsdauer.

Alle Öle sind rückstandsfreie Bio-Öle und kaltgepresst.

 

Bio-Distelöl:

Fettsäurengehalt per 100g
gesättigte 9,0g
einfach ungesättigte 14,0g
mehrfach ungesättigte 77,0g
davon Omega-3 0,3g

Dieses Naturprodukt unterliegt natürlichen Schwankungen, ev. Bodensatz oder Trübungen sind naturbedingt.

Kühl und lichtgeschützt lagern.

Nettofüllmenge: 250ml

AT-BIO-402

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Herkunft: Österreich/Indien

Hersteller: Ölmühle Fandler GmbH, Prätis 1, A-8225 Sonnhofen

 

Bio-Sonnenblumenöl:

Fettsäurengehalt per 100g

gesättigte 12,0g
einfach ungesättigte 24,8g
mehrfach ungesättigte 63,2g
davon Omega-3 0,2g

Dieses Naturprodukt unterliegt natürlichen Schwankungen, ev. Bodensatz oder Trübungen sind naturbedingt.

Kühl und lichtgeschützt lagern.

Nettofüllmenge: 250ml

AT-BIO-402

Österreichische Landwirtschaft

Herkunft: Österreich

Hersteller: Ölmühle Fandler GmbH, Prätis 1, A-8225 Sonnhofen

 

Bio-Erdnussöl:

Fettsäurengehalt per 100g
gesättigte 21,4g
einfach ungesättigte 44,1g
mehrfach ungesättigte 34,5g
davon Omega-3  0,2g

Dieses Naturprodukt unterliegt natürlichen Schwankungen, ev. Bodensatz oder Trübungen sind naturbedingt.

Kühl und lichtgeschützt lagern.

Nettofüllmenge: 250ml

AT-BIO-402

Nicht-EU-Landwirtschaft

Herkunft: China

 

Ölziehen

Die Anwendung: Saugen und Schlürfen des Öls im Mund. Gleich nach dem Aufstehen – auf nüchternen Magen – vor dem Zähneputzen.

1 TL hochwertiges, kaltgepresstes, rückstandsfreies Öl in den Mund nehmen, saugen und schlürfen Sie das Öl ganz locker und leicht im Mund hin und her, vor und zurück. Nach etwa 20 Minuten spucken Sie das milchig gewordene Öl aus. Da sich nun im Öl biochemische Rückstände und Mikroorganismen befinden, spucken Sie das Öl in ein Taschentuch und entsorgen es über den Restmüll. Spülen Sie im Anschluß Ihren Mund 5 bis 6 Mal mit lauwarmem Wasser aus und putzen sich danach gründlich Ihre Zähne.

 

Welches Öl nehmen Sie?

1. Tag: Sonnenblumenöl

2. Tag: Distelöl

3. Tag: Erdnussöl

4. Tag: beginnen Sie wieder mit Sonnenblumenöl, etc.

Reihenfolge 6 bis 8 Wochen weiter führen. Es wäre sinnvoll, die Kur zweimal pro Jahr in den Übergangszeiten anzuwenden.

Zusatzinformation

Hersteller Ölmühle Fandler GmbH, Prätis 1, A-8225 Sonnhofen

Artikelschlagworte

Andere haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein